Absolute und relative Risiken

Dr. Harvey Murff hat in einem Vortrag von Januar 2017 absolute und relative Risiken für Darmkrebs erläutert.

Eine sehr interessante Folie aus diesem Vortrag zeigt das durchschnittliche absolute Risiko für Männer und Frauen in den USA, aufgeschlüsselt nach Altersbereichen:


Einer von 300 Männern unter 50 Jahren erkrankt an Darmkrebs. Im Altersbereich von 50 bis 59 Jahren erkrankt einer von 149, im Bereich 60 bis 69 einer von 82. Von den Männern, die 70 oder älter sind, erkrankt einer von 27. Insgesamt erkrankt ein Mann von 21.

Diese Zahlen gelten für die USA.

CRC-Risks-USA

Für die Schweiz ist das Risiko markant höher. Hier erkrankt insgesamt ein Mann von 16. Die Vorsorge ist in der Schweiz im Vergleich zu den USA deutlich schlechter.

Anhand der Zahlen für die USA sieht man gut, wie das absolute Risiko mit dem Alter deutlich ansteigt. Das Alter ist der grösste Risiko-Faktor.

Das absolute Risiko für Frauen ist zwar leicht kleiner, aber ungefähr in der gleichen Grössenordnung, wie das für Männer.