AKB rechnet maximale BVG-Rente vor

In einem Inserat in der «Schweiz am Sonntag» (Ausgabe vom 9. Oktober 2016, Seite 23) rechnet die Aargauische Kantonalbank die maximal mögliche, theoretische Alters­rente im BVG-Obligatorium vor. Als Bespiel nimmt sie einen Mann, der seit Ein­führung des BVG im Jahr 1985 immer in den Genuss des maximalen ver­si­cher­ten Gehaltes gemäss BVG kam. Bei Ein­führung des … Weiterlesen AKB rechnet maximale BVG-Rente vor

Nationalrat will Um­wand­lungs­satz «ent­po­li­ti­sie­ren»

Der Nationalrat hat heute - nebst dem Gripen-Kauf - die Motion 11.3779 ("Berufliche Vorsorge. Mindest­um­wand­lungs­satz entpolitisieren") der FDP-Liberale Fraktion angenommen, welche vorsieht dass ... der Umwandlungssatz automatisch den tatsächlichen Leistungsmöglichkeiten an­ge­passt wird, das heisst unter Berücksichtigung der Lebenserwartung, des an­ge­spar­ten Kapitals sowie der erzielbaren Renditen. Der Umwandlungssatz soll also nicht mehr von politischen Entscheiden abhängen. … Weiterlesen Nationalrat will Um­wand­lungs­satz «ent­po­li­ti­sie­ren»

Der gesetzliche Um­wand­lungs­satz nach BVG und sei­ne be­schränk­te Be­deu­tung

Im Gesetz (BVG) steht, dass der Umwandlungssatz einen bestimmten Wert haben müsse (derzeit 6.8%). Das BVG sollte eigentlich einen Mindestrahmen dessen festlegen, was für Pensions­kassen in der Schweiz zu gelten hat. So geht wohl der Normalbürger davon aus, dass dank diesem Ge­setz für seine Pensions­kasse ein Mindestwert für diesen technischen Parameter fest­gelegt wäre und er … Weiterlesen Der gesetzliche Um­wand­lungs­satz nach BVG und sei­ne be­schränk­te Be­deu­tung

Umwandlungssatz und Transfers

Claude Chatelain schreibt in seinem Blog-Artikel "St.Galler Professoren sorgen sich um den Generationenvertrag" vom 4.12.2012: Zum andern betrachteten die Studienautoren lediglich den obligatorischen Teil. Doch die meisten Kassen haben einen überobligatorischen Teil. Auf diesem überobligatorisch angesparten Guthaben wird eine tiefere Rente berechnet. Deshalb gibt es nicht nur einen Transfer von Jung nach Alt, sondern auch … Weiterlesen Umwandlungssatz und Transfers

Neuer Anlauf zur Senkung des Umwandlungssatzes?

«Der Sonntag» thematisiert in der Ausgabe vom 6.11.2011 wieder einmal gross den Umwandlungssatz. Colette Nova (seit August 2010 Vizedirektorin im Bundesamt für Sozial­ver­sicherungen - sie war übrigens auch Mitglied der BVG-Kommission) sagt im Interview: "Der Umwandlungssatz muss rasch sinken" und weiter "wenn das Fundament eines Hauses nicht mehr solide ist, dann fällt eines Tages das … Weiterlesen Neuer Anlauf zur Senkung des Umwandlungssatzes?